Koordinierungsstelle Schülerfirmen Thüringen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)

Wirkungskreis thüringenweit
Organisationsform gemeinnützige Stiftung
Schwerpunkt(e)
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Nachhaltige Produktion und Fairer Konsum

Beschreibung

Praxisnah Lernen, wirtschaftlich denken und handeln, kreative Lösungen finden, sich auf die berufliche Zukunft vorbereiten – um diese Kompetenzen zu erwerben, sind Schülerfirmen als schul- und wirtschaftspädagogische Projekte ein ideales Instrument. Das Koordinierungsstelle Schülerfirmen Thüringen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung unterstützt Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitungen bei der Gründung und der kontinuierlichen Arbeit einer Schülerfirma mit individueller Beratung, Materialien und Weiterbildungsveranstaltungen. Schwerpunkte sind Berufsorientierung und Nachhaltigkeit. Nachhaltige Schülerfirmen wollen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich sein. Sie verfolgen auch ökologische und soziale Ziele.


Kontakt

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

 

Koordinierungsstelle Schülerfirmen Thüringen

 

Otto-Schott-Straße 13| Gebäude 56

 

07745 Jena

 

07745 Jena

Telefon: 03641 7736240

Zurück